Unsere Schule
Zukunftsschule NRW

Schulen lernen von Schulen

Zukunftsschule


Im Rahmen des Netzwerkes Zukunftsschulen NRW arbeiten wir mit anderen Schulen zusammen. Alle Schulen im Netzwerk haben das vorrangige Ziel, die individuelle Förderung als Lernkultur zum pädagogischen Grundprinzip ihrer schulischen Arbeit weiterzuentwicklen.

 

AKTUELL

berichtEinladung zum Hospitationstag an der Sekundarschule Monheim am 18.05.2017

 

 

 

Chronologie unserer Arbeit im Netzwerk

xxxxxx

♦    02.06.2016

Themenwoche Individuelle Förderung – KONKRET!

In der Woche vom 30. Mai bis 03. Juni 2016 fand landesweit die „Themenwoche Individuelle Förderung – KONKRET!“ statt. Wie schon im letzten Jahr öffnen Schulen des Netzwerks „Zukunftsschulen NRW“ ihre Türen für alle interessierten Kolleginnen und Kollegen anderer Schulen.

Am 02.06.2016 informierten wir Lehrerinnen und Lehrer aus Grund- und weiterführenden Schulen über das „Konzept zur schulischen und sprachlichen Integration neuzugewanderter Kinder und Jugendlicher in der Sekundarschule Monheim“.

 xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

♦    16.12.2015

Sekundarschule Monheim erhält das Siegel Zukunftsschule NRW

Die Sekundarschule Monheim wurde am 16.12.2015 für die innovative Arbeit im Netzwerk im Rahmen der Regionaltagung im Kulturzentrum Rheinkamp in Moers mit der Übergabe des Schildes „Zukunftsschulen NRW“ ausgezeichnet.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

♦    30.09.2015           

Die Sekundarschule Monheim lädt zur 1. Regionaltagung in die Sekundarschule ein.

Thema der Regionaltagung: „Die Arbeit mit dem Lernticket in den Ergänzungsstunden und im Lernbüro“

 

Folgende Schulen im Netzwerk arbeiten mit uns zusammen:

bb

♦Freiherr-vom-Stein-Realschule, Düsseldorf

♦Realschule Hochdahl, Erkrath

♦Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule, Willich

♦Geschwister-Scholl-Gesamtschule, Solingen

♦Nelson-Mandela-Schule, Sekundarschule der Stadt Remscheid

♦Friedrich-Althoff-Schule, Sekundarschule der Stadt Dinslaken

♦Gemeinschaftshauptschule Kirschhecke, Mönchengladbach

 

Über 44 Vertreter/innen von 22 Schulen aus der Bezirksregierung Düsseldorf folgten der Einladung zum Regionaltagung

 

IMG_3499

aa

♦    02.09.2015

Landestagung „Potenziale entdecken – Diagnostik“ des Netzwerkes „Zukunftsschule NRW“    in der Historischen Stadthalle Wuppertal

bb

Die Sekundarschule Monheim wurde als Referenzschule vom Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW eingeladen, schulische Konzepte auf der Landestagung in Wuppertal zu präsentieren.

bb

Impressionen von der Landestagung

bb

 63b7a929bbca5dd728af94a4ca4fd280

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bb

9c11439c6e2cd8bc84a2d7be20255b85

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bb

aceb433a7482105dfc48160450f31589