Aktuelles
Sekundarschüler schenken Mitmenschen ihre freie Zeit

Sekundarschüler schenken Mitmenschen ihre freie Zeit

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, dass Kinder und Jugendliche lernen, dass man nicht wegschaut, sondern gesellschaftliche Verantwortung übernimmt und sich und seinen Stärken da einbringt, wo sie benötigt werden. Die Sekundarschule Monheim fordert aus diesem Grund von seinen Schülerinnen und Schüler, sich nicht nur mit Lerninhalten, sondern auch mit seinen Mitmenschen zu beschäftigen. Im Schuljahr 2017/18 unterstützten Jugendliche freiwillig und ehrenamtlich die Arbeit in Seniorenheimen, in Kindergärten oder anderen sozialen Einrichtungen. Alle hatten viel Freude an ihren Tätigkeiten. Viele von ihnen leisteten nicht nur die geforderten 40 Stunden ab, sondern entdeckten sogar ein neues Hobby für sich. Sie werden auch weiterhin in den sozialen Einrichtungen helfend tätig sein. Als Dankeschön erhielten alle ein Zertifikat und einen Buchgutschein von der Schule.