Aktuelles
iPad-Einsatz im Unterricht

Endlich geht es los

Startschuss für die beiden ersten iPad-Klassen

 

Mit Beginn des 2. Halbjahres 2017/18  beginnt an der Sekundarschule Monheim eine besondere Ausbildung: Zwei 6. Klassen arbeiten im Unterricht mit eigenen Tablets, die die Stadt Monheim den SchülerInnen und LehrerInnen kostenlos zur Verfügung stellt. Im Vorfeld hat hierzu ein Lehrerteam ein pädagogisches Gesamtkonzept sowie didaktische Konzepte für die einzelnen Fächer erarbeitet. Das iPad-Projekt ist dabei eng mit Entwicklungsvorhaben zur Stärkung des eigenverantwortlichen und kooperativen Lernens verzahnt. Die schülereigenen Geräte bieten hierbei völlig neue Möglichkeiten, die Klasse in die Gestaltung des Lernprozesses einzubeziehen und Mitverantwortung für dessen Erfolg zu übernehmen.

 

Auf unserer Homepage werden Sie in Kürze Kurzberichte zum Unterricht in der IPad-Klassen finden.

 

Ausblick

Zum Schuljahr 2018/19 werden sechs weitere Klassen mit I-Pads ausgestattet.